100569 erstellte Interviews 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Interview mit:

Weronika [taganbones] 


MUSIK
Was machen Sie? Worauf haben Sie sich in der Musik spezialisiert?
Unpugged und eine Mischung aus eigenem Stil, den ich nicht genau beschreiben kann. Nich jedermanns Sache, aber ich mag es. :D
Arbeiten Sie allein oder in einer Gruppe? Sollten Sie in einer Gruppe arbeiten: Wer sind Ihre Kollegen?
Ich arbeite selbstständig, ohne jegliche Unterstützung. :D
Haben Sie eine Website, wo wir etwas über Ihre Arbeit sehen, hören oder lesen können?
Ich bin nicht lange im Geschäft, deshalb kommt das noch. Habe mir auch schon Gedanken darüber gemacht, dass wird einfach gut. :D
Gibt es Auszeichnungen, Wettbewerbe oder andere Anerkennungen, von denen Sie uns erzählen können?
Nein, da ich erst dabei bin, meine Songs zu veröffentlichen. Die Texte werden vebessert und umgesetzt. :D
Diskografien, an denen Sie mitgewirkt haben:
Keine :D
Wie haben Sie mit der Musik angefangen? Wer hat Sie eingeführt?
Ich habe schon immer das Interesse an Musik gehabt, aber ich habe nie daran gedacht, meine Texte umzusetzen und komplette Song.Titel herauszubringen. :) Ich will das einfach mal ausprobieren.
Welche musikalische Ausbildung haben Sie genossen?
Keine. :D
Wann wurde Ihnen klar, dass Sie von der Musik leben wollen?
Ich will nicht von der Musik leben, ich mache das nur aus Spaß. :D
Wie verläuft Ihr kreativer Prozess?
Ich weiß net. x"D Ich mach das immer spontan. :D
Wann haben Sie Ihre hellsten Momente? Morgens oder eher am Abend?
Eher Abends, weil ich dann in Gedanken versinke. Ich kann gut nachdenken, über mein Leben und Alles. Mi fallen viele Sachen ein. :D
Sind Sie schon einmal mit einer Melodie im Ohr aufgewacht, die Sie im Traum komponiert haben?
Nein. :D
Wann wissen Sie, ob ein Thema fertig ist, oder vielleicht noch einige Änderungen vertragen könnte?
Das erfahre ich durch ein "Gefühl" in mir. Dann merke ich am ehersten, ob ich zufieden bin, mit einem Thema, oder nicht. Das ist bei mir etwas "strange". :D
Wie haben Sie Ihr kreatives Territorium entdeckt? Wie würden Sie es beschreiben?
Eeeeeh.. Bikini.Bottom. x"DD
Welcher Teil Ihrer Arbeit gefällt Ihnen am wenigsten?
Gar keiner, ich mag alles. xD
Wie oft üben Sie?
Ich übe eig. ie "geplannt". Ich mach das eig. nur, wenn ich Lust habe. xD
Wie fühlen Sie sich in den Momenten, bevor Sie auf die Bühne treten?
BIsher war ich 1. Mal auf einer richtigen Bühne und das ist aufregend. ich habe gezittert :D
Welche Musiker oder Gruppen haben Sie in Ihrer Laufbahn inspiriert?
EIn Frauen.Duo, welches mal mit meinem Lieblings DJ. etw.gemacht hat, deshalb komme ich auch zu meinem Namen "Tagan Bones".
Drei Schlüssellieder Ihres Lebens:
- "Monsters" - "Solo" - "3 Words"
Was müsste man tun, um die Piraterie einzudämmen?
Ehm, keine Ahnung. xD
Welche Art von Musik können Sie nicht ertragen?
Schlager. :D
Um wieviel Uhr sind Sie heute Morgen aufgestanden?
8:45 Uhr
Wie verkaufen Sie sich? Was für eine Erfahrung haben Sie mit Plattenfirmen und Vertretern gemacht?
Eig. keine. :D Ich mach das ja nur, weil es mir Spaß macht.
Haben Sie andere Arbeiten angenommen, um Geld zu verdienen?
Neh. xD
Haben Sie schon mal auf der Straße oder in der U-Bahn gespielt? Wieviel haben Sie am Tag verdient?
Jah, auf der Straße, hab ich Mundharmonoka gespielt neben einem Pener, der hat dann Geld bekommen. :D Das nennt man Darmstadt City, Baby. xD
Wen würden Sie sofort als Vorgruppe einsetzen?
Also, so einen Typ, den ich kenne. Ein guter Freund. Markus B. , der hat es schon drauf. x"D
Was würden Sie jemandem raten, der von der Musik leben will?
Kein Plan, einach sein Dind durchmachen, sich nichts einreden lassen und keep smiling. xDD
 

509 Besuche

Whohub
[taganbones]
Weronika
Darmstadt


[taganbones] Weronika
Stellen Sie mir eine Frage, bitten Sie mich um einen Kommentar, oder fragen Sie mich nach meiner Meinung zu einem Thema:

 
 




© Weronika
Web-Adresse dieses Interviews:http://www.whohub.com/taganbones

LADEN SIE IHRE FREUNDE EIN    Über Whohub  Nutzungsbedingungen  FAQ  Sitemap  Suchen  Wer ist online  JOBS